Aktuelle Stellenangebote der Meridian International School (M.I.S.)

Die MERIDIAN International School (M.I.S.) Grinzing sucht ab dem Schuljahr 200/2021 für den Standort in der Himmelstraße 11, 1190 Wien, sucht Lehrkräfte und administratives Personal für die Tätigkeit in einer Ganztagsschule.

Hier sehen Sie eine Übersicht der ausgeschriebenen Stellen bei der MERIDIAN International School (M.I.S.) Grinzing.

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich über das Formular unterhalb. Bitte, füllen Sie das Formular aus und laden Sie zumindest Ihren Lebenslauf hoch.

Derzeit nur Vormerkung und Evidenzhaltung möglich!

Vollzeit 40 Std/Wo

Aufgaben:

  • Erteilung von stundenplanmäßigem, qualitativ hochwertigem Unterricht
  • Erteilung von anderen kreativen Angeboten wie z.B. Sport, Malkurs, etc.
  • Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit Kollegen des Campus
  • erweiterte Anwesenheitspflicht

Qualifikation:

  • erfolgreich abgeschlossenes Lehramtsstudium für Volksschulen
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern im Freizeitbereich, in Kursen, etc.
  • Zusatzausbildungen mit pädagogischen Schwerpunkten (Begabtenförderung, LRS, etc.) von Vorteil
  • Erfahrung in der Führung einer Klasse bzw. Erfahrung mit ganztägigen Einrichtungen für Kinder sind wünschenswert
  • Gute Englischkentnisse
  • Personen mit nichtdeutscher Muttersprache: Sprachzertifikat C1 (z.B. ÖSD) von einem österreichischen Institut

Ihr Profil:

  • Fähigkeit, Freude am Lernen zu vermitteln
  • Zuverlässigkeit und Zielstrebigkeit
  • hohe Belastbarkeit, Selbstständigkeit
  • exzellente Umgangsformen
  • Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent
  • Toleranz

Wir bieten:

    • private Anstellung
    • langfristige Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld
    • ausgezeichnetes Arbeitsklima und offene Unternehmenskultur
    • Zusammenarbeit mit einem erfahrenen, engagierten Team
    • Möglichkeit der Gestaltung individueller Ideen
    • moderne Ausstattung
    • internationales Umfeld

Bruttomonatsgehalt ab € 2.781,-

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Derzeit nur Vormerkung und Evidenzhaltung möglich!

Vollzeit 40 Std/Wo

Aufgaben:

  • Unterstützung bei Kursen sowie Angeboten im Rahmen des Ganztagsbetriebes
  • Unterstützung bei der Vorbereitung des Englischunterrichtes
  • Bei Bedarf Hilfestellung bei Sport- und Werkunterricht sowie von Bildnerischer Erziehung
  • Qualitätsvolle Erziehung, Betreuung, Förderung und Aufsicht der Schüler
  • Hohe Qualität bei der Unterstützung des/der Lehrers/in bei der Vorbereitung des Unterrichtes bzw. bei vor- und nachbearbeitenden Tätigkeiten für den Unterricht
  • Gemeinsames Spielen, Bewegung und Sport am Gelände
  • Betreuung von Aktivitäten im Sommercamp

Qualifikation:

  • Pädagogische Ausbildung
  • Erfahrung mit Kindern im Lern- und Freizeitbereich
  • Erfahrung mit dem System der Ganztagsschule, eine pädagogische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Volksschulpädagogik und/oder Freizeitpädagogik von Vorteil

Ihr Profil:

  • Englisch Native-Speaker
  • Deutsch Kommunikationsfähigkeit (C1 Niveau mit Zertifikat z.B. ÖSD)
  • Zuverlässigkeit und Zielstrebigkeit
  • Hohe Belastbarkeit, Selbstständigkeit
  • Toleranz
  • Kreativität

Wir bieten:

  • Private Anstellung
  • Langfristige Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld
  • Ausgezeichnetes Arbeitsklima und offene Unternehmenskultur
  • Zusammenarbeit mit einem erfahrenen, engagierten Team
  • Möglichkeit der Gestaltung individueller Ideen
  • Moderne Ausstattung
  • Internationales Umfeld

Bruttomonatsentgelt ab € 1.881,-

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Teilzeit, 25 Std / Woche

Ihr Profil:

  • Sie sind eine Visitenkarte unseres Unternehmens
  • Strukturierte Arbeitsweise und Sinn für Genauigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Problemlösungskompetenz
  • Kreativität und Organisationsstärke
  • Loyale, eigenverantwortliche Einstellung

Qualifikation:

  • Maturaniveau oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Front Office Erfahrung
  • Einwandfreie Deutsch- und kommunikationssichere Englischkenntnisse
  • EDV-Anwenderkenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Aufgaben:

  • Unterstützung der Schulleitung
  • Ansprechperson für Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen
  • Schriftverkehr mit Eltern, LehrerInnen, SchülerInnen und Schulbehörde
  • Verwaltung Terminkalender
  • Mithilfe bei der Aufnahme neuer SchülerInnen
  • Wartung der SchülerInnen- und LehrerInnenstammdaten
  • Betreuung von Fotos und Texten auf der Website
  • Laufende Erfassung aller schulischen Aktivitäten für den Jahresbericht
  • Graphische Gestaltung von Einladungen und der Programme für Schulfeste
  • Aufbereitung und Zusendung div. Infomaterialien, Rundschreiben
  • Ausstellung diverser Bestätigungen

Wir bieten:

  • Angenehmes Betriebsklima
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem traditionsreichen Unternehmen
  • Eine respektvolle und wertschätzende Firmenkultur
  • Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem internationalen Umfeld

Bruttomonatsgehalt ab € 1.440,–

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Dienstantritt Anfang September 2020.

Ihre Aufgaben: Tätigkeit als Pädagoge/Pädagogin Teilzeit mit zusätzlicher Funktion als Schulleiter/Schulleiterin.

Dem/der  Schulleiter/Schulleiterin obliegt die Leitung der Schule nach den Bestimmungen des § 56 SchUG

(1) Der Schulleiter ist der unmittelbare Vorgesetzte aller an der Schule tätigen Lehrer und sonstigen Bediensteten. Ihm obliegt die Leitung der Schule und die Pflege der Verbindung zwischen der Schule, den Schülern und den Erziehungsberechtigten, bei Berufsschulen auch den Lehrberechtigten. Seine Aufgaben umfassen insbesondere Schulleitung und -management, Qualitätsmanagement, Schul- und Unterrichtsentwicklung, Führung und Personalentwicklung sowie Außenbeziehungen und Öffnung der Schule. Er hat die Durchführung von Evaluationen einschließlich der Bewertung der Unterrichtsqualität durch die Organe der externen Schulevaluation zu ermöglichen und deren Ergebnisse bei der Schul- und Unterrichtsentwicklung zu berücksichtigen.

(2) Der Schulleiter hat die Lehrer in ihrer Unterrichts- und Erziehungsarbeit (§ 17) zu beraten und sich vom Stand des Unterrichtes und von den Leistungen der Schüler regelmäßig zu überzeugen.

(3) Außer den ihm obliegenden unterrichtlichen, erzieherischen und administrativen Aufgaben hat er für die Einhaltung aller Rechtsvorschriften und schulbehördlichen Weisungen sowie für die Führung der Amtsschriften der Schule und die Ordnung in der Schule zu sorgen. Für die Beaufsichtigung der Schüler im Sinne des § 51 Abs. 3 hat er eine Diensteinteilung zu treffen. Er hat dem Schulerhalter wahrgenommene Mängel der Schulliegenschaften und ihrer Einrichtungen zu melden.

(4) Pflichten, die dem Schulleiter auf Grund von anderen, insbesondere von dienstrechtlichen Vorschriften obliegen, bleiben unberührt.

(5) In Schulen, an denen ein ständiger Stellvertreter des Schulleiters bestellt ist, hat dieser den Schulleiter bei der Erfüllung seiner Aufgaben zu unterstützen.

(6) In Schulen, in denen ein Lehrer zur Unterstützung des Schulleiters bestellt wird, obliegt ihm die Wahrnehmung jener Verwaltungsaufgaben, die in engem Zusammenhang mit der pädagogischen Arbeit in der Schule stehen.

(7) An ganztägigen Schulformen, in denen ein Lehrer oder Erzieher zur Unterstützung des Schulleiters bezüglich des Betreuungsteiles bestellt wird (Leiter des Betreuungsteiles), obliegt ihm die Wahrnehmung jener Verwaltungsaufgaben, die in engem Zusammenhang mit diesem Bereich der Schule stehen; die diesem Lehrer einzeln obliegenden Pflichten können generell durch Dienstanweisung des zuständigen Bundesministers oder im Einzelfall durch den Schulleiter festgelegt werden.

(8) An Schulen, die im organisatorischen Verbund mit anderen Schulen als Schulcluster geführt werden, gelten die Abs. 1 bis 8 für den Leiter oder die Leiterin des Schulclusters. Dieser oder diese kann bestimmte Angelegenheiten im Einzelfall allenfalls bestellten Bereichsleitern oder Bereichsleiterinnen übertragen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Skip to toolbar